Ihr Partner für KNX/EIB
Ihr Partner für KNX/EIB
Ihr Partner für KNX/EIB

Archiv

Aktuelles im September 2019

Das Multitalent für die Gebäudetechnik

Der Gira G1 ist die intelligente Bedienzentrale für die gesamte KNX Gebäudetechnik. Über das brillante Multitouch-Display lassen sich alle Funktionen komfortabel per Fingertipp oder Geste bedienen. Er kann wie ein normaler Schalter auf einer einzigen Gerätedose installiert werden und eignet sich für Modernisierungen, Nachrüstungen und Neubauten gleichermaßen. In Verbindung mit dem TKS-IP-Gateway kann er zudem als Wohnungsstation für die Türkommunikation eingesetzt werden.

Bild und Text: www.gira.de

Aktuelles im August 2019

Das Gira E3 Schalterprogramm

Der abgerundete Eckrahmen und die seidenmatte Touch-Oberfläche sorgen für das besondere Berührungsgefühl Sie mögen Abwechslung? Dann lassen Sie sich von den Kombinationsmöglichkeiten des Schalterprogramms Gira E3 inspirieren.
Von seiner runden Formensprache, den seidenmatten oder glänzenden Oberflächen und den neun dezenten Farbtönen.
Sie werden begeistert sein wie harmonisch sich alles ineinander fügt und jeder Raum an Ausstrahlung gewinnt.

Bild und Text: www.gira.de

Aktuelles im Juli 2019

Das Gira E2 Schalterprogramm

Die reduzierte, kantige Formgebung überlässt der Funktion Spielraum

Dank der klaren, reduzierten Formgebung integriert sich das zeitlos schöne Schalterprogramm Gira E2 in eine Vielzahl von Einrichtungsstilen. Getreu dem Motto Weniger ist mehr wurde alles bis auf die einzigartige Qualität auf das Wesentliche reduziert. Dennoch haben Sie die Möglichkeit aus einer Vielzahl hochwertiger Materialien zu wählen: von bruchsicherem, UV-beständigem Thermoplast in den Farben Reinweiß seidenmatt, Reinweiß glänzend, Schwarz matt, Alu und Anthrazit bis hin zu Edelstahl.

Bild und Text: www.gira.de

Aktuelles im Juni 2019

Aufputz-Innenstation mit hochauflösendem 7"-Display

Die Gira Wohnungsstation Video AP 7 ist eine neue Innenstation für Türsprechanlagen. Die Aufputz-Wohnungsstation ist in zwei Farben mit jeweils passender Glasoberfläche erhältlich: reinweiß glänzend mit weißem Glas sowie schwarz matt mit schwarzem Glas. Beide Varianten lassen sich stimmig in jedwede Innenarchitektur, Wohnumgebung oder Bürosituation integrieren.

  • Montage an der Wand oder auf dem Standfuß
  • Lokaler Bildspeicher
  • Freisprechfunktion mit hervorragender Sprachqualität
  • Hochauflösender Bildschirm mit Touchfunktion und taktiler Rückmeldung
  • Klare Darstellung durch 7-Zoll-Display mit großem Sichtfeld
  • Komfortable Bedienung über Icons
  • Hochwertige Materialien und kompakte Abmessungen
  • Intuitive Steuerung der Grundfunktionen mit Schnellwahltasten


Bild und Text: www.gira.de

Aktuelles im Mai 2019

Lichtsteuerung mit dem Gira System 3000

Immer Herr der Lage
Zuhause ist es bekanntlich am Schönsten. Aber auch am sichersten? Mit dem Gira Sicherheitssystem Alarm Connect auf jeden Fall. Denn dabei handelt es sich um ein intelligentes Sicherheitssystem – eine Funk Alarmanlage für alle Lebens- und Wohnbereiche. Sie sichert Ihr gesamtes Haus ab, zum Beispiel mit dem Funk Glasbruchmelder, der Funk Innen- und Außensirene sowie dem Funk-Bewegungsmelder. Das Gira Sicherheitssystem ist systemübergreifend konzipiert und lässt sich sowohl in das Gira Türkommunikationssystem, als auch in KNX-Anlagen integrieren. So können alle Schwachstellen im Haus und Außen zuverlässig abgesichert und vor Einbruch geschützt werden.

Viele Möglichkeiten für mehr Sicherheit
Der batteriebetriebene Funk Glasbruchmelder erkennt das Geräusch und den Schalldruck einer brechenden Glastür oder eines Fensters in einem Radius von bis zu sechs Metern. Fenster und größere Glasfronten werden so zuverlässig überwacht. Die Gira Funk Außensirene schreckt mit einem lauten Warnsignal und grellem, roten Blitzlicht ab – unüberhörbar und sichtbar für Nachbarn und Passanten. Die Gira Funk Innensirene warnt Bewohner mit bis zu 90 Dezibel vor ungebetenen Gästen. Der Gira Funk Bewegungsmelder erfasst im aktivierten Zustand zuverlässig Bewegungen von Personen über deren Körperwärme. Das Gerät ist für den Innenraum entwickelt und sollte vor allem dort installiert werden, wo potentielle Einbrecher mit großer Wahrscheinlichkeit entlang laufen – wie beispielsweise in Fluren und Wohnräumen.

Bild und Text: www.gira.de

Aktuelles im April 2019

Lichtsteuerung mit dem Gira System 3000

Sie haben die Wahl

In der Innenarchitektur nimmt die Lichtplanung einen hohen Stellenwert ein. Ob Deckenleuchte, Spot oder Stehlampe: Die Beleuchtung muss sorgfältig durchdacht werden, um perfekte Stimmung und bedarfsgerechten Komfort sicherzustellen. Das Gira System 3000 bietet Ihnen dabei zahlreiche, flexible Möglichkeiten, Ihre Beleuchtung zu schalten – vom einfachen An-/ Aus-Schalter bis zur Lichtsteuerung per App. Für alle Bedienelemente stehen verschiedene klassische und trendige Gira Designs zur Auswahl.

Bild und Text: www.gira.de

Aktuelles im März 2019

Gira Plug & Light Lichtsteckdosen: Einfach aufstecken und einschalten

Mit Plug & Light wird Lichtgestaltung im Innenraum smart und die Lichtsteuerung wunderbar einfach.
Für flackerfrei dimmbares Licht im passenden Schalterdesign. Plug & Light ist eine fest definierte Schnittstelle, die Lichtsteuerung und Stromversorgung vereint. Kombiniert mit entsprechenden Lichtaufsätzen bietet Plug & Light einfach steuerbares Licht im Innenraum – von Dimmen bis Warmdimmen. Das offene System ist in den gängigsten Unterputz-Gerätedose, einsetzbar und gestaltet neben der Steuerung auch den Umgang mit den zugehörigen Lichtaufsätzen neu.
Denn auch die Installation einer Plug & Light Leuchte ist wunderbar einfach – die Leuchten werden über einen Magneten an die Lichtsteckdose angedockt. Einmal eingesetzt, ist jede Leuchte anschlaglos um 360 ° drehbar und sogar im Betrieb austauschbar. Plug & Light bietet Flexibilität für die Planung, ermöglicht dem Elektroinstallateur einfaches und sicheres Installieren und macht flexible Innenraumbeleuchtung für den Endkunden erlebbar.

Bild und Text: www.gira.de

Aktuelles im Februar 2019

Gira X1 mit S1 und Amazon Alexa Sprachsteuerung

Sie sucht Musik im Netz, liest Nachrichten vor und gibt das aktuelle Wetter durch. Der nächste logische Schritt liegt auf der Hand: die Steuerung intelligenter Gebäudefunktionen über Amazon Alexa. Gira ermöglicht dies über die Verknüpfung mit dem Server Gira X1 und dem sicheren Fernzugriffsmodul Gira S1. Licht: hört aufs Wort. Jalousien: bewegen sich auf Kommando. Szenerien: mit wenigen Worten abrufbar. Zudem gilt hier „Plug and Talk“: Das Pairing erfolgt schnell und unkompliziert.
Somit lässt sich das Gebäude auch dann komfortabel steuern, wenn Tablet oder Smartphone mit der Gira X1-App vielleicht gerade mal nicht in Reichweite sind. Dank Alexa.

Bild und Text: www.gira.de

Gira X1 und Sonos Audiosteuerung

Sonos Lautsprecher bequem mit dem Gira X1 steuern. Mit der smarten Gira X1-App wird das Bedienen der Sonos Box spielend leicht. Die Musiksteuerung lässt sich in die wandmontierten Gira KNX Tastsensoren einbinden, um z. B. auf die Play-Funktion schnellen Zugriff zu haben.

Bild und Text: www.gira.de

Aktuelles im Januar 2019

Gira eNet SMART HOME

Das funkbasierte System zum Nachrüsten im Smart Home

Das Gira eNet SMART HOME System lässt sich über verschiedene Bediengeräte einfach und intuitiv steuern.
Die neue eNet SMART HOME App erlaubt die Steuerung bequem von zu Hause oder unterwegs. Auch der Gira G1 ist als eNet Client einsetzbar. Vorhandene Einsätze aus einer konventionellen Elektroinstallation können durch Funk-Bedienaufsätze ausgetauscht werden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit Funk-Wandsender entweder per Schrauben oder bequem durch Klebestreifen überall an der Wand zu befestigen.

Bild und Text: www.gira.de